Saturday, 23 September 2017
E-Mail Drucken
Heizen mit Holz

Da nützt kein Verdrängen: Erdöl, Gas und Kohle werden in relativ wenigen Jahren verbraucht sein. Wenn Sie Wärme mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz erzeugen schonen Sie Ressourcen, die zum Verbrennen viel zu schade sind. Das ist kein Raubbau: Holz wird in Europa durch Nachhaltigkeit erzeugt, das heißt: was geerntet wird, wird wieder angepflanzt. Tatsächlich besteht ein Überangebot an Brennholz, durch die notwendige Durchforstung der Bestände fällt mehr Schwachholz an als vermarktbar ist.  

  Bild: C. Neumüller

Natürlich  kaufen Sie Ihr Holz nicht teuer in der Tüte im Supermarkt sondern wenn's geht direkt vom Erzeuger!  Lassen Sie das gesägte & grob gespaltene Holz ein/zwei Jahre luftig trocknen und Sie ersetzen mit 2 kg Brennholz  so 1 Liter Heizöl.

You are here :  Start Energiezentrum Heizen mit Holz